Die Tiroler Habsburger
/
Politische Macht und kulturelle Blüte. 1406–1665

Die Tiroler Habsburger

/
9783702241421
Politische Macht und kulturelle Blüte. 1406–1665
incl. VAT
deliverable
Delivery in 7 to 14 business days
Tags
Bergbau Österreich Kultur Austria nordtirol Geschichte Tirol Innsbruck Habsburger History Frühe Neuzeit Mittelalter Theater Habsburg Claudia de Medici Maximilian I. Bauernkriege Ferdinand II. Friedrich mit der leeren Tasche Leopold V. Maximilian III. Sigmund der Münzreiche
Das Buch über 250 Jahre Geschichte, die Tirol bis heute prägen Der Kulturhistoriker und profunde Tirol-Experte Toni Prock geht in seinem neuen Buch ausführlich und mit großem Detailwissen auf jene Jahre in der Geschichte Tirols ein, die Politik, Gesellschaft und Kultur im Land bis ins 20. Jahrhundert hinein prägen sollten. 1406 begründete Herzog Friedrich IV. (mit der leeren Tasche) die ältere Tiroler Linie der Habsburger, verlegte 1420 den Regierungssitz von Meran nach Innsbruck und läutete eine Ära der Reformen und des wirtschaftlichen Wachstums ein. In den darauffolgenden zweieinhalb Jahrhunderten blieb Tirol vor allem aufgrund seiner reichen Silbervorkommen und auch als Zentrum für Kunst und Kultur der Renaissance für die Habsburgerdynastie dauerhaft von großer Bedeutung. Behandelt werden im Band nicht nur die für den hier skizzierten Zeitraum bedeutsamen habsburgischen Herrscherpersönlichkeiten mit ihren verwandtschaftlichen Verbindungen, sondern auch die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Entwicklungen der für die Tirol so entscheidenden Jahre. Tipps: Tirol als Zentrum für Kunst und Kultur Mit zahlreichen Kapiteln zu sozialgeschichtlichen Themen Auf den Spuren der Habsburger in Tirol
Weight:
834 g
Publisher:
Product Type:
Books
EAN:
9783702241421
Pages:
224
Year of publication:
2023
Continent: Europe
Country: Austria
State / Province: Tyrol
Categories: Travel, History
Write Your Own Review