Der unendliche Gipfel

/
9783948722258
Roman
incl. VAT
deliverable
Delivery in 5 to 10 business days
Tags
berge Gebirge Alpen Bergsteigen Klettern asia Bergerzählung abenteuer Gipfel Outdoor Bergtouren mountaineering Himalaja Alpinismus 8000er Achttausender Alpingeschichte Berg Liebe Freundschaft Volksrepublik China Einsamkeit Alpine Literatur Qowowuyag
Der Tag, an dem Walter Welzenbach seinen ersten Berg bestieg, bestimmte sein Leben: Nie wieder würde er etwas anderes wollen. Jetzt steht er auf seinem letzten Gipfel, der 8188 Meter hoch ist, und blickt auf seine Einsamkeit. »Der unendliche Gipfel« ist die atemberaubende Geschichte der Bergsteigerfreunde Lenny und Walter, die in den Alpen und im Himalaya ihre Träume verfolgen und dabei ihr Schicksal besiegeln. Sie tragen die Geschichten der großen Alpinisten mit sich und suchen gemeinsam einen Weg, Geschichte zu schreiben. Aber in der dünnen Luft gelten andere Gesetze. Zehn Jahre nach der Veröffentlichung seines gefeierten Bestsellers »Irrfahrt« entführt Toine Heijmans die Leser erneut in eine unerbittliche Welt, mit einem Roman über Freiheit und Freundschaft, Stürme und Lawinen und die Folgen radikaler Entscheidungen. In diese Geschichte eingewoben sind auch die großen Mythen und Legenden des Bergsteigens, von Francesco Petrarca bis Edmund Hillary, von Toni Kurz bis Reinhold Messner. Was die Berge dem Menschen antun und was der Mensch den Bergen antut, darum geht es. Der Roman wurde 2022 mit dem Niederländischen Buchhandelspreis ausgezeichnet, einem der wichtigsten Preise des Landes.
Publisher:
Product Type:
Books
Language:
German
EAN:
9783948722258
Pages:
352
Year of publication:
2023
Continent: Asia
Country: China, Nepal
State / Province: Tibet
Places / Mountains / Lakes: Cho Oyu
Categories: Climbing Stories
Write Your Own Review