Essbare Schätze aus der Natur
/
Erkennen – Sammeln – Zubereiten

Essbare Schätze aus der Natur

/
9783966641746
Erkennen – Sammeln – Zubereiten
incl. VAT
deliverable
Delivery in up to 7 days
Selbstversorgung aus der Natur und ein bewussterer Umgang mit ihren Ressourcen liegen nach wie vor im Trend. Unsere Wiesen, Wälder, Parks und Gärten bieten so viel mehr, als der erste Blick vermuten lässt. Überraschend viele Pflanzen können zu köstlichen Gerichten verarbeitet werden – wahre Schätze aus der Natur! Frischer und natürlicher geht’s nicht! Beim Sammeln lässt sich die Natur genießen und die Pflanzen können taufrisch genutzt werden, wenn sie den höchsten Gehalt an Inhaltsstoffen und Geschmack aufweisen. Zugleich lassen sich unbekannte, längst vergessene Geschmackserlebnisse erschließen und ganz neue Kombinationsmöglichkeiten entdecken. In diesem Buch finden Sie tolle Rezepte für Gerichte aus essbaren Schätzen aus der Natur. Von Fliederbeerensuppe, über Haselnuss-Risotto, Löwenzahnblüten-Fritters bis hin zu Taubnesselsuppe – alles ganz natürlich, gesund und lecker! Alle Rezepte sind außerdem mit schönen Fotos bebildert. Natürlich gibt es auch viele Rezepte für das Haltbarmachen, für leckere Marmeladen, Pestos, Liköre und Sirupe. Ob Felsenbirnen- oder Sanddornmarmelade, Bärlauch- oder Brunnenkresse-Pesto, Brombeer- oder Holunderblüten-Likör, Fichtennadel- oder Robinien-Sirup – Alex Gutjahr hat viele wunderbare Ideen, wie man seine gesammelten Schätze verarbeiten kann. Der Autor beschreibt 30 Porträts heimischer Pflanzen, die sich leicht finden und lecker zubereiten lassen - von Ackersenf über Mädesüß, Guter Heinrich bis hin zur Wegwarte. Mit Tipps zu Standorten, Erntezeit, Sammeln und Verarbeiten. Sicheres Bestimmen, Sammeln und Zubereiten von Pilzen, Beeren und Wildkräutern! Ein eigenes Kapitel ist ausgefallenen Pilzen gewidmet: Von Parasol über Krause Glucke und Schopfs-Tintling bis hin zu Perlpilz, Violetter Rötelritterling und Hexenröhrling. Mit Fotos zu sicheren Unterscheidung von giftigen „Doppelgängern“. Außerdem gibt es auch hier wieder leckere Pilzrezepte: Vegetarische „Kalbsschnitzel“ aus Parasolen oder ein „Hexensüppchen“ vom Hexenröhrling - diese Rezepte sind sowohl für eingefleischte Pilzsammler als auch Pilzneulinge ein echter Gaumenschmaus. Also: Auf in die Natur, zum Wandern und Entschleunigen – und zum Sammeln und Genießen der essbaren, „wilden“ Schätze!
EAN:
9783966641746
Year of publication:
2021
Write Your Own Review