Skialpenreise
/
2009 Wien – Nizza 2019. Mit Skiern über den gesamten Alpenbogen. Ein Reisetagebuch

Skialpenreise

/
9783991292593
2009 Wien – Nizza 2019. Mit Skiern über den gesamten Alpenbogen. Ein Reisetagebuch
inkl. MwSt.
lieferbar
Lieferung in 2 bis 5 Tagen
„Das ist ja verrückt – das ist ein Wahnsinn, diese Idee!“, hörte der damals 54-jährige Autor Freunde und Verwandte sagen und ignorierte dabei alle ihre Einwände gegen die Monstertour. Die Freude, in den Bergen und in der Natur zu sein, der Ehrgeiz, eine solche Tour zu schaffen, und die Neugier, die Alpen in ihrer Gesamtheit besser kennenzulernen, führten Michael Geiger im Jänner 2009 zu dem Entschluss, dieses Projekt zu realisieren. Im selben Monat noch war es so weit, er begann die erste Etappe seines Alpentraums. Die lückenlose Begehung des gesamten Alpenbogens mit Skiern von Wien aus, „by fair means“, Schritt für Schritt, bis ans Meer nach Nizza – diesen Herzenswunsch erfüllte er sich im Laufe von zehn Jahren. Die Schilderung erfolgt etappenweise von Ort zu Ort, schneelose Strecken wurden zu Fuß begangen. Teilweise mussten die Lücken im Sommer geschlossen werden. In seinem Reisetagebuch – ergänzt mit zahlreichen großformatigen beeindruckenden Bildern – nimmt uns der begeisterte Skitourengeher Michael Geiger mit in die Bergwelt der Alpen und auf seine abenteuerliche „Skialpenreise von Wien nach Nizza“. Mit einem Vorwort von Klaus Hoi. Martin Glantschnig *1980, Glocknerbergführer aus Heiligenblut. Er lernte den Autor 2004 bei einer Montblanc-Besteigung kennen. Vom Frühjahr 2014 bis März 2019 begleitete er ihn als Bergführer auf dem Weg nach Nizza. Michael Geiger *1954, Frauenarzt in Pension und begeisterter Bergsteiger. Er ist seit seiner frühen Kindheit in den Alpen unterwegs und hat sich in Begleitung Martins seinen Jugendtraum erfüllt, mit Skiern von Wien bis Nizza den gesamten Alpenhauptkamm zu überqueren.
Verlag:
Medienart:
Sprache:
EAN:
9783991292593
Seiten:
374
Erscheinungsjahr:
2021
Schreibe deine eigene Bewertung