Sehnsuchtsort Semmering
/
Mythos zwischen ewig Gestrigem und neuer Sensation

Sehnsuchtsort Semmering

/
9783991031383
Mythos zwischen ewig Gestrigem und neuer Sensation
inkl. MwSt.
lieferbar
Lieferung in 1 bis 4 Tagen
Tags
Wintersport Kunst Austria Geschichte Outdoor Bildband Kulturgeschichte Wiener Alpen 19. Jahrhundert Tourismus History Anekdoten Sommerfrische 20. Jahrhundert Bilder Hotels Fin de siècle jahrhundertwende Zwanzigerjahre Semmering Künstler Wiener Hausberge Coffee Table Book Persönlichkeiten Prominenz 20. Jh. 19. Jh. Illustrated Book Hotelier Tourismusort
Eduard Aberham, langjähriger Direktor des Grandhotel Panhans am Semmering, lässt in diesem opulenten Bildband die Geschichte des Semmering kunstvoll Revue passieren. Vom ersten Aufschwung bis hin zur Goldenen Ära, vom langjährigen Wettstreit unter den Hoteliers bis zu den Anfängen im Wintersport, von Rad- bis hin zu den spektakulären Autorennen präsentiert er ein kurzweiliges Potpourri aus unzähligen Episoden, die einst für den noch heute berühmten Mythos des Semmering sorgten. Neben der fundiert recherchierten Geschichte darf sich der Leser vor allem an heiteren Anekdoten zu Persönlichkeiten aus Politik und Prominenz erfreuen, die sich am Semmering in jenen Zeiten die Klinke in die Hand gaben. Gewürzt mit einem Schuss Humor aus der Feder des Kenners und mit wunderschönen alten Ansichten des Semmerings gespickt, wird aus dem umfassenden Werk eine Reise in die Zeit von Aufbruch und Aufschwung zum Niedergang, von Glanz und Gloria zur Tristesse. Schließlich werden der Fortgang der Ereignisse und neue Impulse im Tourismusort bis zum Ende des 20. Jahrhunderts beleuchtet. Der Semmering ist und bleibt auch heute noch ein Sehnsuchtsort mit diesem stimmungsvollen und anekdotenreichen und kurzweiligen Bildband erst recht.
Medienart:
Sprache:
EAN:
9783991031383
Seiten:
300
Erscheinungsjahr:
2023
Kontinent: Europa
Bundesland / Provinz: Niederösterreich
Orte / Berge / Seen: Semmering
Kategorien: Outdoor Bildbände
Schreibe deine eigene Bewertung