See. Not. Rettung.
/
Meine Tage an Bord der SEA-EYE 4 | Bewegender Bericht über das Schicksal Geflüchteter - an der tödlichsten Meeresgrenze der Welt.

See. Not. Rettung.

/
9783492063463
Meine Tage an Bord der SEA-EYE 4 | Bewegender Bericht über das Schicksal Geflüchteter - an der tödlichsten Meeresgrenze der Welt.
inkl. MwSt.
lieferbar
Lieferung in 4 bis 7 Werktagen
Tags
Mittelmeer Lampedusa See Flüchtlingskrise Migration Rettung Bücher Buch Flüchtlinge Menschenrechte Memoiren EU Fremdenhass Geflüchtete Katastrophe Küstenwache Seenotrettung Grenzpolitik Grenzschutz Lesbos Not Bootsunglück Außengrenzen Flüchtlingsrecht Alan Kurdi humanitär Migrationskrise Mittelmeer-Flüchtlinge Notfallsanitäter Sea Eye Sea Watch 4

Im Frühsommer 2021 half Tobias Schlegl für mehrere Wochen als Notfallsanitäter bei der Seenotrettung Geflüchteter vor der Küste Libyens – und es wurden dramatische Wochen für die Crew und ihn. Erst Schwierigkeiten bei Übungseinsätzen und das bange Warten auf den ersten Einsatz, dann: Notrufe, Verfolgungsjagden mit der libyschen »Küstenwache«, Menschen im Wasser, Menschen, die an Bord bewusstlos zusammenbrechen. Schließlich die quälende Suche nach einem sicheren Hafen für die mehr als 400 Geretteten. Über Verzweiflung und Angst, aber auch über Momente der Hoffnung schreibt Tobias Schlegl in einem Tagebuch, das sie bezeugt – die alltägliche Tragödie vor den Küsten des Mittelmeers.

Gewicht:
342 g
EAN:
9783492063463
Erscheinungsjahr:
2022
Kategorien: Nautik, Reise
Schreibe deine eigene Bewertung