51.346 Reise-Artikel
 Versandkostenfrei ab € 19,-
 14 Tage Rückgaberecht
 Höchste Qualität seit 1770
Rother Wanderführer Route de Ländle
/
Die Durchquerung von Baden-Württemberg. 35 Etappen. Mit GPS-Tracks, von: Philipp Sauer, Verlag: Bergverlag Rother, EAN: 9783763345151

Rother Wanderführer Route de Ländle

/
9783763345151
Die Durchquerung von Baden-Württemberg. 35 Etappen. Mit GPS-Tracks, von: Philipp Sauer, Verlag: Bergverlag Rother, EAN: 9783763345151
inkl. MwSt.
lieferbar
Lieferung in 2 bis 5 Tagen
Leseprobe
Einmal komplett durchs Ländle – auf der »Route de Ländle«! Wer die Vielfalt und die Schönheit Baden-Württembergs kennenlernen möchte, wer genussvolle Wege, herrliche Ausblicke und abends eine gemütliche Unterkunft mit regionalen Spezialitäten zu schätzen weiß, dem sei dieser neue Weitwanderweg ans Herz gelegt. Auf 35 Etappen führt er auf Qualitätswanderwegen von Weinheim im Odenwald nach Konstanz am Bodensee – und lässt dabei Natur, Kultur und Gastfreundschaft erleben.
Die »Route de Ländle« wurde exklusiv für diesen Wanderführer zusammengestellt und verbindet die schönsten Gebiete Baden-Württembergs auf einem Weitwanderweg: Sie führt durch das burgenreiche Neckartal, durch die »schwäbische Toskana« um Heilbronn, in die tiefen Wälder des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald und entlang der felsigen Traufpfade der Alb. Weiter geht es über das mächtige Donautal und die schäumende Wutachschlucht, bis in den Hochschwarzwald zum Feldberg, dem höchsten deutschen Mittelgebirgsberg. Von dort wird abgestiegen zum klaren Hochrhein hinunter und schließlich erreicht man nach dem imposanten Rheinfall das Baden-Württembergische Meer, den Bodensee.
Dieser Rother Wanderführer bietet ausführliche Wegbeschreibungen, Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Wegverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. Detaillierte Infos zu Verkehrsanbindung, Einkehr und Unterkunft erleichtern die Planung. Genaue GPS-Daten stehen für alle Etappen zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit.
Gewicht:
199 g
Medienart:
Sprache:
EAN:
9783763345151
Erscheinungsjahr:
2017
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung