Nomaden der Seidenstraße
/
Der Bildband "Nomaden der Seidenstraße" erzählt in eindrucksvollen Bildern und zahlreichen Geschichten von den einzigartigen Reisen entlang der alten Seidenstraße von Deutschland bis Tibet und Nepal, die die Autorin und ihr Gatte mit Motorrad und selbst ausgebautem Expeditionsmobil unternahmen – und wie es dazu kam.

Nomaden der Seidenstraße

/
9783981717457
Der Bildband "Nomaden der Seidenstraße" erzählt in eindrucksvollen Bildern und zahlreichen Geschichten von den einzigartigen Reisen entlang der alten Seidenstraße von Deutschland bis Tibet und Nepal, die die Autorin und ihr Gatte mit Motorrad und selbst ausgebautem Expeditionsmobil unternahmen – und wie es dazu kam.
inkl. MwSt.
lieferbar
Lieferung in 2 bis 5 Tagen
Die weit entfernten Regionen an der alten Seidenstraße sind Sehnsuchtsorte: Zerklüftete Berge, Wüsten, grüne Oasen und märchenhafte Städte, aber auch ärmliche Dörfer und Straßen, die den Namen nicht verdienen, begegnen dem Reisenden, der über Land unterwegs ist. In eindrucksvollen Bildern gibt Susanne Goertz Landschaften, Orte und Menschen an der Seidenstraße wieder. Die Aufnahmen und Texte erzählen von ganz persönlichen Reiseerlebnissen auf Motorrad und im Expeditionsmobil, sie berichtet von Traditionen, aktuellen Entwicklungen und von Eigenheiten der vielfältigen Kulturen.
Dieser Großbildband ist für alle – ob Reisende oder Interessierte – nicht nur ein fotografischer Genuss, sondern auch ein zu lesender: Mehrmals bereiste die Autorin die Seidenstraße auf verschiedenen Routen und bringt dem Leser erzählerisch die Atmosphäre unterwegs ganz nah.
Gewicht:
1,40 kg
EAN:
9783981717457
Erscheinungsjahr:
2021
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung