51.684 Reise-Artikel
 Versandkostenfrei ab € 19,-
 14 Tage Rückgaberecht
 Höchste Qualität seit 1770
Das alte Bosnien K.u.k. Sehnsuchtsorte von der Save bis zur Drina (1878 - 1918)
von: Helmut Friedrichsmeier, Michael Pesendorfer, Verlag: KRAL, EAN: 9783990247815

Das alte Bosnien K.u.k. Sehnsuchtsorte von der Save bis zur Drina (1878 - 1918)

9783990247815
von: Helmut Friedrichsmeier, Michael Pesendorfer, Verlag: KRAL, EAN: 9783990247815
inkl. MwSt.
lieferbar
Lieferung in 2 bis 5 Tagen
In der Rivalität der europäischen Mächte im Bemühen um koloniale Expansion in Übersee war Österreich-Ungarn, bedingt durch seine Lage als Kontinentalmacht, nicht sehr erfolgreich gewesen. Deshalb ergriff man am Berliner Kongress (1878) die gebotene Möglichkeit, sich Bosnien und die Herzegowina gewissermaßen als "Kolonie vor der Haustüre" zulasten des osmanischen Reiches einverleiben zu können. Der Einmarsch der österreichisch-ungarischen Truppen in Bosnien und der Herzegowina gestaltete sich allerdings nicht so einfach, wie es sich die österreichische Politik vorgestellt hatte. Man träumte von einer Bevölkerung, die der einmarschierenden Truppe als Befreier vom osmanischen Joch zujubeln würde. Das Gegenteil war der Fall: es kam zu heftigen Gefechten. Dies alles war ein Vorgeschmack darauf, dass es nicht einfach werden würde, das Land zu befrieden und die Sicherheit der Bevölkerung gegenüber marodierenden Banden und Aufständischen zu gewährleisten. Aus diesem Grund widmet sich das Buch mehr als bisher erschienene "Habsburg-Nostalgien" ausführlich den militärhistorischen Fakten, aber es erschöpft sich nicht nur darin. Es zeigt auf, wie Österreich-Ungarn als Entwickler und "Investor" in dem neuen Kronland tätig wird (z.B. Verkehr, Bahn-und Postwesen, Bautätigkeit, Bildungswesen) und dadurch zum Aufschwung der im ottomanischen Reich stark vernachlässigten Provinz beiträgt. Schließlich trägt auch der orientalische Reiz des Landes..- verbunden mit landschaftlicher Schönheit und vielen Heilquellen..- schnell dazu bei, den Fremdenverkehr für mittel- und westeuropäische Reisende attraktiv zu machen.
Viele Bosnier verbinden auch heute noch eine positiv tradierte Erinnerung an die vierzig Jahre österreichisch-ungarischer Herrschaft in ihrem Land. Davon zeugen auch viele Geschichten und Anekdoten, von denen einige in diesem Buch berichtet werden.
Autor:
Helmut Friedrichsmeier, Michael Pesendorfer
Medienart:
Sprache:
EAN:
9783990247815
Erscheinungsjahr:
2018
Kontinent: Europa
Region: Bosnien
Orte: Sarajevo
Kategorien: Reiseführer
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung