51.346 Reise-Artikel
 Versandkostenfrei ab € 19,-
 14 Tage Rückgaberecht
 Höchste Qualität seit 1770
inkl. MwSt.
lieferbar
Lieferung in 6 bis 10 Tagen
Kaum eine Stadt Österreichs ist so mit Musik verbunden wie die Kurstadt Baden bei Wien. In diesem prachtvollen Bildband wird die Musikgeschichte in Wort und Schrift dokumentiert.

Die erste umfassende, mit über 270 größtenteils farbigen Abbildungen ausgestattete Darstellung der Stellung Badens in der Musik vom 14. Jahrhundert bis heute. Eine beeindruckende, lebende Musikgeschichte aus Badener Sicht.

Außer Wien gibt es in Österreich kaum eine Stadt mit so vielen Bezügen zur Musik wie Baden. Kaum ein Großer der Musikgeschichte, der nicht in Baden gewohnt, gebadet, musiziert, dirigiert oder komponiert hat.

Seit Anbeginn der "Operette" haben alle Vertreter dieses Genres in der heutigen "Operettenmetropole" komponiert, ihre eignen Werke dirigiert oder sogar uraufgeführt oder zumindest angehört. Die wichtigsten Operetten-Interpreten, wie etwa Richard Tauber, sind hier auf der Bühne gestanden. Diese Tradition ist bis heute - bis Placido Domingo oder Reinhard Fendrich - ungebrochen.
EAN:
9783990249000
Erscheinungsjahr:
2021
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung