Header

Verlag

Unsere Kernkompetenzen

Auto + Freizeitkarten, Atlanten

Freytag & Berndt kann auf eine Vielzahl von Kartenvariationen zurückgreifen – neben den klassischen Auto + Freizeitkarten und Atlanten liegen auch Organisatorische Karten, Regionskarten und Motorrad-Atlanten auf. Diese Karten und die dazugehörigen Zusatzinformationen werden überdies visualisiert und gebunden in Buchform oder als praktische Ausführung mit Spiralbindung, auch mehrsprachig, angeboten.

Wander + Freizeitkarten, Radkarten

Unsere Wander + Freizeitkarten und Radkarten bieten mit etwa 75% die größte flächenmäßige Abdeckung Österreichs, verfügbar auf über 100 Kartenblättern. Der Standardmaßstab beträgt 1:50 000, doch auch interessensbezogene Detailkarten im Maßstab 1:35 000 sind erhältlich. Der Schwerpunkt dieser Karten liegt auf dem Alpenraum und umfasst Österreich, Deutschland, Südtirol und Norditalien. Ideal für die Freizeitgestaltung sind in diesen themenbezogenen Karten Sehenswürdigkeiten, Rad- und Wanderwege eingezeichnet. Viele Karten werden mit beigefügtem Freizeitführer geliefert.

Stadtpläne

Unsere Stadtpläne aus dem In- und Ausland bieten durch die aussagekräftige Farbgestaltung ein harmonisches und übersichtliches Erscheinungsbild. Durch die ständige Aktualisierung und enge Zusammenarbeit mit Magistraten, Gemeinden und unseren Außendienstmitarbeitern können wir unsere Stadtpläne auf dem neusten Stand halten und Aktualität garantieren.

B2B / Firmenkunden

Flexibilität ist unsere größte Stärke. Daher fertigen wir speziell auf die Wünsche unserer Kunden ausgerichtete Produkte an. Von Kundengeschenken für Kleinunternehmen über Produkte zur Imagepflege für industrielle Großbetriebe, Tourismus- oder Wahlwerbemittel bis hin zu Sonderaktionen in Zusammenarbeit mit Printmedien erfüllen wir jeden Kundenwunsch.

Firmengeschichte

1770: Gründung des Unternehmens durch die Familie Artaria in Wien. Handel mit Kupferstichen

1775: Bezug des Firmensitz am Wiener Kohlmarkt Nr. 9

1885:  Gründung der Kartographischen Anstalt G. Freytag & Berndt durch Kartograph Gustav Freytag und Kaufmann Wilhelm Berndt

1908: Verleihung des Prädikats „K.u.K. Hoflieferant“

1920: Eingliederung der Artaria Kartenabteilung in die Kartographische Anstalt G. Freytag & Berndt

1940: Umbenennung in „Freytag-Berndt u Artaria KG“

1990: Gründung der Niederlassung in Prag, Tschechien.

1991: Gründung der Niederlassung in Bratislava, Slowakei.

1995: Gründung der Niederlassung in Budapest, Ungarn.

1998: Gründung der Niederlassung in Ljubljana, Slowenien.

2000: Gründung der Niederlassung in Ottobrunn, Deutschland.

2005: Spanien – Avila

2009: Bezug des neuen Produktions- und Auslieferungszentrum in Wolkersdorf