Header

Produktcover: Österreichischer Weitwanderweg 05
Blattschnitt (1)Innenansicht (1)-Österreichischer Weitwanderweg 05

Nord-Süd-Weg – Führer zum Österreichischen Weitwanderweg 05

€ 9,90

05 Nord-Süd-Weg: Vom Waldviertler Hochland zu den Windischen Büheln, von: OEAV Sektion Weitwanderer, Verlag: OEAV WW, EAN: 9998850034058

Lieferung in 2 bis 5 Tagen

Lieferbar

Produktbeschreibung

Hier gehts zum interaktiven Wanderkarten Blattschnitt!

 

 

 

Der Nord-Süd-Weitwanderweg 05 wurde 1970 seiner Bestimmung übergeben und zählt neben dem Nordwaldkammweg (Dreisesselberg Bärnstein Aigen/Schlägl Freistadt Sandl Karlstift Nebelstein) zu den ältesten Weitwanderwegen Österreichs. Der Weg durchmisst etwa 520 km (einschl. Nordwaldkammweg 650 km) und berührt die Bundesländer Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark und Kärnten. Er nimmt seinen Ausgang auf dem 1017 m hohen Nebelstein im oberen Waldviertel und verläuft großteils in südlicher Richtung ins Steirische Weinland nach Eibiswald. Er berührt dabei auf seinem Weg die mannigfaltigen Landschaftsformen und begegnet Kulturgütern Österreichs. Bis auf den Bereich des Hochschwab und des Eisenerzer Reichstein (an einigen Stellen Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich) kann er als Familienweitwanderweg angesprochen werden.

Vom Böhmerwald über die Wachau bis zum Voralpenland: Nebelstein (1017 m) – Liebenau (970 m) – Schönbach (731 m) – Ottenschlag (849 m) – Naturpark Jauerling (960 m) – Spitz (199 m) – Melk (213 m) – Plankenstein (674 m).

Vom Voralpenland ins Ötscherland und über das steirische Gebirge ins Mittlere Murtal: Plankenstein (674 m) – Naturpark Ötscher Tormäuer (437 m) – Ötscherschutzhaus (1418 m) – Terzer Haus (1626 m) – Mariazell (868 m) – Hohe Veitsch (1981 m) – Seebergsattel (1253 m) – Voisthalerhütte (1654 m) – Hochschwab (2277 m) – Sonnschienhütte (1523 m) -Leobner Hütte (1582 m) – Präbichl (1232 m) – Reichensteinhütte (2128 m) – Trofaiach (658 m) – Leoben (541 m).

Vom Mittleren Murtal über die weststeirischen Hochalmen zu den windischen Büheln: Leoben (541 m) – Mugel (1630 m) – Fensteralm (1642 m) – Lärchkogel (1894 m) -Speikkogel (1988 m) – Gaberl (1547 m) – Hirschegger Alpe (1871 m) – Pack (1116 m) -Weinebene (1668 m) – Koralpe (2140 m) – Eibiswald (361 m).

 

Verlag: OEAV WW
AutorInnen: OEAV Sektion Weitwanderer

Produktdetails:
EAN: 9998850034058
Erscheinungsjahr: 2013
Einband: Kartoniert
Karten,Skizzen

Zusätzliche Informationen

Medienart

Bücher

3 Bewertungen für Nord-Süd-Weg – Führer zum Österreichischen Weitwanderweg 05

  1. :

    […] wo natürlich auch schon alles im Winterschlaf war. Aber das war kein Problem, dank des Wanderführers der Sektion Weitwanderer wussten wir, dass ein Wirt in Glashütten so nett ist, gestrandete Wanderer vom Berg zu holen. Das […]

  2. :

    […] Mehr über Carl Hermann und den Nord-Süd-Weitwanderweg gibt’s hier zu lesen, sowie in seinem nur mehr gebraucht erhältlichen Buch „Der Weg ist das Ziel“. Einen aktuellen Wanderführer findet man bei Freytag & Berndt. […]

  3. :

    […] am Ende meiner Tour werde ich das 05er-Büchlein ohnehin (wieder) überarbeiten, da kann ich das gleich richtig […]

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Mehr aus dieser Reihe…

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion

Buchen Sie Outdoor- und Aktivreisen direkt in unserem Reisebüro.