Header

Produktcover: Die Pflanzenwelt der österreichischen Alpen

Die Pflanzenwelt der österreichischen Alpen

€ 26,40

von: E. Vitek, A. Ch. Mrkvicka, E. Horak, W. Adler, B. Wimmer, Verlag: Naturhistorisches Museum, EAN: 9783903096257

Lieferung in 2 bis 5 Tagen

Lieferbar

Produktbeschreibung


Die Alpen nehmen eine großen Anteil der Landesfläche von Österreich ein. In diesem vielgestaltigen Gebirge haben zahlreiche Pflanzen ihre Heimat gefunden. Sie werden gesehen, beobachtet, manchmal auch bewundert oder fotografiert. Und dann möchte man gerne den Namen der Pflanze wissen …. Dabei soll dieses Buch helfen – es ist ein erster Einstieg zum Kennenlernen der Alpenpflanzen.
Da dieses Buch auch im Rucksack Platz haben, und den Wanderer nicht durch das Gewicht in die Erschöpfung treiben soll,
konnte Vollständigkeit nicht angestrebt werden. Doch wir haben uns bemüht, die häufigsten und die auffälligsten Pflanzen abzubilden – auch wenn sich manche hartnäckig dagegen wehren, ein brauchbares oder gar schönes Bild von sich machen zu lassen. Wenn Sie gerade die eine in ihrer Hand nicht finden – verwenden Sie bitte die auf der nächsten Seite angeführten Quellen für ein intensiveres Studium.
Die Anordnung nach Farben ermöglicht eine rasche Suche, nur gelegentlich wurde dieses Prinzip ein wenig „aufgeweicht“, um ähnliche Arten nebeneinander stellen zu können. Bei den deutschen und wissenschaftlichen Namen haben wir
uns konsequent an den Standard der „Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein und Südtirol, 3. Auflage, 2008“ gehalten, um die Vergleichbarkeit zu ermöglichen. An dieses Buch verweisen wir auch alle, die noch mehr über unsere Flora wissen wollen. Die angeführten Merkmale sind so ausgewählt, dass sie den Vergleich mit ähnlichen Arten ermöglichen. Die kleinen Kärtchen sollen einen groben Eindruck geben, wo die Pflanzen zu finden sind. Trotz ihrer Ungenauigkeit lassen sich charakteristische, wiederkehrende Verbreitungsmuster erkennen: Westalpische Arten, die über Vorarlberg noch bis Tirol kommen; südliche Arten, die von Kärnten über die Steiermark bis nach Niederösterreich oder gar Oberösterreich reichen, usw.
Wir wünschen viel Vergnügen bei Ihrem Studium der Pflanzen.

Verlag: Naturhistorisches Museum
AutorInnen: E. Vitek, A. Ch. Mrkvicka, E. Horak, W. Adler, B. Wimmer

Produktdetails:
EAN: 9783903096257
Erscheinungsjahr: 2018, zweite veränderte Auflage
Produktform: Hardcover
Seiten/Umfang: 352 S. , 19.8 x 12.8 cm
Gewicht: 683 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Die Pflanzenwelt der österreichischen Alpen“.

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion

Buchen Sie Outdoor- und Aktivreisen direkt in unserem Reisebüro.