Header

Produktcover: Im Kartenhaus der Republik. In the House of Cards of the Republic. Graz 1918–1938

Im Kartenhaus der Republik. In the House of Cards of the Republic. Graz 1918–1938

€ 18,00

Verlag: Leykam, EAN: 9783701181124

Lieferung in 6 bis 10 Tagen

Lieferbar

Produktbeschreibung


Mit der Ausstellung „Im Kartenhaus der Republik. In the House of Cards of the Republik. Graz 1918–1938“ und dem gleichnamigen Katalog gedenkt das GrazMuseum der Schlüsseljahre 1918 und 1938. Es handelt sich um die erste umfassende Museumsausstellung der Steiermark über die wechselnden Machtverhältnisse im Land und in seiner Hauptstadt Graz in dieser Zeit. Sie thematisiert die Brüche und Kontinuitäten politischer Grundhaltungen gegenüber einem Nebeneinander scheinbar ungeordneter, widersprüchlicher Lebenswirklichkeiten.
Der Katalog nimmt die Erzählstruktur der Ausstellung anhand der Gliederung in die Kapitel Politische Geschichte und Lebenswelten auf. Orientiert an den demokratischen Prinzipien der Mitbestimmung, Freiheit und Gleichheit stellen sie die Frage nach dem „vom Volk ausgehenden“ Recht sowie nach der Bedeutung der Gleichheit des „Geschlechts“, des „Standes“ und des „Bekenntnisses“. Und nach den Gefährdungen dieser Prinzipien in autoritären und totalitären Systemen.
Durch permanenten Kampf unvereinbarer Kräfte erwies sich die Demokratie als ein Kartenhaus aus hehren Zielen und Werten, das schließlich in den autoritären Wendejahren in sich zusammenfiel.
Die Ausstellung wird anhand von Abbildungen ausgewählter Objekte, Ausstellungsgrafiken und -texten dokumentiert.

Verlag: Leykam

Produktdetails:
EAN: 9783701181124
Erscheinungsjahr: 2019
Produktform: Buch
Seiten/Umfang: 176 S. , 27 x 16.5 cm
Gewicht: 476 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Im Kartenhaus der Republik. In the House of Cards of the Republic. Graz 1918–1938“.

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion

Buchen Sie Outdoor- und Aktivreisen direkt in unserem Reisebüro.