Header

Salzkammergut und Pyhrn-Priel in seinen Sagen

 22,00

von: Karl Pangerl, Veronika Pangerl, Verlag: Bibliothek der Provinz, EAN: 9783990285176

Lieferbar. Lieferung in 2 bis 5 Tagen

Artikelnummer: 9783990285176 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung


Sagen sind Orte der Bewährung, indem es gilt, Entscheidungen zu treffen und in diesen vor sich selbst, aber auch vor höheren Mächten Stand zu halten. Das Gute entsteht, wo kosmische, soziale und individuelle Ordnung in Einklang leben. Dem „Bösen“ verfallen ist, wer diese Harmonie verloren hat und zu Unruhe, Rastlosigkeit, Heimatlosigkeit verurteilt ist. Menschlicher Fortschritt in Sagen ist somit nie denkbar ohne Einbettung in ein größeres Ganzes und als solcher einer, der weniger auf das materielle Umfeld abzielt als auf das Seelische und Zwischenmenschliche …

Verlag: Bibliothek der Provinz
AutorInnen: Karl Pangerl, Veronika Pangerl

Produktdetails:
EAN: 9783990285176
Erscheinungsjahr: 2015
Produktform: Hardcover
Seiten/Umfang: 184 S. , 21 x 15 cm
Gewicht: 400 gr


Sagen sind Orte der Bewährung, indem es gilt, Entscheidungen zu treffen und in diesen vor sich selbst, aber auch vor höheren Mächten Stand zu halten. Das Gute entsteht, wo kosmische, soziale und individuelle Ordnung in Einklang leben. Dem „Bösen“ verfallen ist, wer diese Harmonie verloren hat und zu Unruhe, Rastlosigkeit, Heimatlosigkeit verurteilt ist. Menschlicher Fortschritt in Sagen ist somit nie denkbar ohne Einbettung in ein größeres Ganzes und als solcher einer, der weniger auf das materielle Umfeld abzielt als auf das Seelische und Zwischenmenschliche …

Verlag: Bibliothek der Provinz
AutorInnen: Karl Pangerl, Veronika Pangerl

Produktdetails:
EAN: 9783990285176
Erscheinungsjahr: 2015
Produktform: Hardcover
Seiten/Umfang: 184 S. , 21 x 15 cm
Gewicht: 400 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Salzkammergut und Pyhrn-Priel in seinen Sagen“

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion