Header

Wanderungen in die Erdgeschichte, Band 36: Der Bayerische Alpenrand zwischen Füssen und Berchtesgaden

 25,70

von: Rolf K. F. Meyer, Verlag: Pfeil, F, EAN: 9783899372267

Lieferbar. Lieferung in 2 bis 5 Tagen

Beschreibung

Der bayerische Alpenrand ist zwar nur ein kleiner Abschnitt des fast 1200 Kilometer langen Alpenbogens, aber gerade hier am ehemaligen Südrand Europas wurden die Ablagerungen des über 1000 Kilometer breiten Ausläufers des Tethysmeers besonders eng zusammengepresst und übereinandergeschoben. Sie liegen heute wie versteinerte Wellen am Strande Europas. So können wir an unserem Alpenrand und in den anschließenden Kalkalpen auf wenigen Kilometern ehemals weit auseinanderliegende Ablagerungsgebiete zwischen Europa und Afrika erkunden.

2018. [Deutsch] – 144 Seiten, 191 Abbildungen, 8 geologische Karten und 6 topografische Karten.
24 x 17 cm. Paperback
ISBN: 978-3-89937-226-7


Der bayerische Alpenrand ist zwar nur ein kleiner Abschnitt des fast 1200 Kilometer langen Alpenbogens, aber gerade hier am ehemaligen Südrand Europas wurden die Ablagerungen des über 1000 Kilometer breiten Ausläufers des Tethysmeers besonders eng zusammengepresst und übereinandergeschoben. Sie liegen heute wie versteinerte Wellen am Strande Europas. So können wir an unserem Alpenrand und in den anschließenden Kalkalpen auf wenigen Kilometern ehemals weit auseinanderliegende Ablagerungsgebiete zwischen Europa und Afrika erkunden.

Verlag: Pfeil, F
AutorInnen: Rolf K. F. Meyer

Produktdetails:
EAN: 9783899372267
Erscheinungsjahr: 2018
Produktform: Taschenbuch
Seiten/Umfang: 144 S. , 24 x 17 cm
Gewicht: 425 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wanderungen in die Erdgeschichte, Band 36: Der Bayerische Alpenrand zwischen Füssen und Berchtesgaden“

Mehr aus dieser Reihe…

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion