Header

ATK100-15 Rottal-Inn (Amtliche Topographische Karte 1:100000)

 9,20

Passau, Mühldorf a.Inn, Dingolfing, Landau a.d.Isar, Gäuboden, Vistal, Osterhofen, Vilshofen a.d.Donau, Bad Birnbach, Bad Füssing, Bad Griesbach, Eggenfelden, Pocking, Tittmoning, Simbach a.Inn, Waldkraiburg, Laufen, Trostberg, Traunreut, Rupertiwinkel,, Verlag: Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, Bayern, EAN: 9783899337013

Lieferbar. Lieferung in 2 bis 5 Tagen

Wunschliste durchsuchen

Beschreibung


Amtlicher Karteninhalt mit Geländedarstellung und Freizeitinfos;
UTM-Gitter für GPS-Nutzer;
Gebietsdarstellung entspricht ca. 3,5-fache Ausdehnung eines TK100-Rahmenblattes

Entlang bezaubernder Flusstäler zu Kunst und Kultur. Geradezu ideal eignen sich die vielen Bayernnetz-Radwege um die abwechslungsreiche niederbayerische Hügellandschaft und die Täler von Vils, Rott und Inn zu erkunden. Entdecken Sie die reizvolle Moränenlandschaft südlich des Inns und radeln Sie entweder gemütlich flussabwärts entlang der Alz, Traun und Salzach oder sportlicher auf dem Drei-Täler-Radweg oder dem brandneuen Rott-Alz-Radweg.
Die beliebten Pilgerziele Altötting, Marktl und Kloster Seeon erreichen Sie über den Benediktweg. Zur längsten Burg der Welt in Burghausen können Sie auf dem Wolfgangweg oder der Via Nova wandern.
Erstklassige Erholung verspricht das Rottaler Bäderdreick. Bad Füssing, Bad Griesbach und Bad Birnbach bieten mit der heilenden Kraft des Thermalwassers die besten Voraussetzungen für einen Wellness-Urlaub.
In der Dreiflüssestadt Passau mit seiner historischen Altstadt und dem Dom mit der weltgrößten Kirchenorgel kommen Kunst- und Kulturliebhaber auf ihre Kosten. Die Freizeitparadiese Bayernpark und Erlebnispark Voglsam locken Familien genauso wie das beliebte Salzburger Seenland. Übrigens: Als wärmster See Oberbayerns gilt der Waginger See.

Verlag: Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, Bayern

Produktdetails:
EAN: 9783899337013
Erscheinungsjahr: 2019
Zielgruppe: Wanderer, Radwanderer, Autofahrer, Motorradfahrer, Touristen
Produktform: Karte (gefaltet), 23 x 12.5 cm
Gewicht: 75 gr


Amtlicher Karteninhalt mit Geländedarstellung und Freizeitinfos;
UTM-Gitter für GPS-Nutzer;
Gebietsdarstellung entspricht ca. 3,5-fache Ausdehnung eines TK100-Rahmenblattes

Entlang bezaubernder Flusstäler zu Kunst und Kultur. Geradezu ideal eignen sich die vielen Bayernnetz-Radwege um die abwechslungsreiche niederbayerische Hügellandschaft und die Täler von Vils, Rott und Inn zu erkunden. Entdecken Sie die reizvolle Moränenlandschaft südlich des Inns und radeln Sie entweder gemütlich flussabwärts entlang der Alz, Traun und Salzach oder sportlicher auf dem Drei-Täler-Radweg oder dem brandneuen Rott-Alz-Radweg.
Die beliebten Pilgerziele Altötting, Marktl und Kloster Seeon erreichen Sie über den Benediktweg. Zur längsten Burg der Welt in Burghausen können Sie auf dem Wolfgangweg oder der Via Nova wandern.
Erstklassige Erholung verspricht das Rottaler Bäderdreick. Bad Füssing, Bad Griesbach und Bad Birnbach bieten mit der heilenden Kraft des Thermalwassers die besten Voraussetzungen für einen Wellness-Urlaub.
In der Dreiflüssestadt Passau mit seiner historischen Altstadt und dem Dom mit der weltgrößten Kirchenorgel kommen Kunst- und Kulturliebhaber auf ihre Kosten. Die Freizeitparadiese Bayernpark und Erlebnispark Voglsam locken Familien genauso wie das beliebte Salzburger Seenland. Übrigens: Als wärmster See Oberbayerns gilt der Waginger See.

Verlag: Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, Bayern

Produktdetails:
EAN: 9783899337013
Erscheinungsjahr: 2019
Zielgruppe: Wanderer, Radwanderer, Autofahrer, Motorradfahrer, Touristen
Produktform: Karte (gefaltet), 23 x 12.5 cm
Gewicht: 75 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „ATK100-15 Rottal-Inn (Amtliche Topographische Karte 1:100000)“

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion