Header

Südtiroler Bauernhöfe

 34,90

Bäuerliche Architektur im Vintschgau, Burggrafenamt, Unterland, Eisack- und Pustertal, von: Klaus Markovits, Verlag: Wagner Innsbruck, EAN: 9783703009662

Lieferbar. Lieferung in 4 bis 7 Tagen

Artikelnummer: 9783703009662 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , , , , , , ,

Beschreibung


Stolz und erhaben stehen sie auch heute noch in der Tiroler Landschaft, allerdings nun nicht mehr das Antlitz Tirols bestimmend, sondern vielmehr als historische Kleinode, denen ob ihrer Ästhetik unsere Aufmerksamkeit zu Teil wird. Sie zu finden bedeutet durchaus eine gewisse Herausforderung, denn die gesellschaftspolitische Entwicklung in den letzten Jahrzehnten hat zu einem dramatischen Rückgang der bäuerlichen Architektur geführt.
Neun grundlegende Hausformen bringen die historische Vielfalt der regionalen Baukultur im „Land im Gebirge“ zu beiden Seiten des Alpenhauptkammes zum Ausdruck, machen Tirol zu einer der lebendigsten bäuerlichen Hauslandschaft des Alpenraums, die auch anhand von Planskizzen und Landkarten dem Leser näher gebracht wird.
Somit erschließt der vorliegende Bildband, der als erster von zwei Bänden den Reichtum der bäuerlichen Hauslandschaft Südtirols dokumentiert, mit rund 700 Aufnahmen dem Leser die Schönheit des Tiroler Bauernhauses in seiner gesamten Breite.

Verlag: Wagner Innsbruck
AutorInnen: Klaus Markovits

Produktdetails:
EAN: 9783703009662
Erscheinungsjahr: 2017, mit rund 700 Farbfotos bebildert
Produktform: Hardcover
Seiten/Umfang: 328 S.
Gewicht: 1681 gr


Stolz und erhaben stehen sie auch heute noch in der Tiroler Landschaft, allerdings nun nicht mehr das Antlitz Tirols bestimmend, sondern vielmehr als historische Kleinode, denen ob ihrer Ästhetik unsere Aufmerksamkeit zu Teil wird. Sie zu finden bedeutet durchaus eine gewisse Herausforderung, denn die gesellschaftspolitische Entwicklung in den letzten Jahrzehnten hat zu einem dramatischen Rückgang der bäuerlichen Architektur geführt.
Neun grundlegende Hausformen bringen die historische Vielfalt der regionalen Baukultur im „Land im Gebirge“ zu beiden Seiten des Alpenhauptkammes zum Ausdruck, machen Tirol zu einer der lebendigsten bäuerlichen Hauslandschaft des Alpenraums, die auch anhand von Planskizzen und Landkarten dem Leser näher gebracht wird.
Somit erschließt der vorliegende Bildband, der als erster von zwei Bänden den Reichtum der bäuerlichen Hauslandschaft Südtirols dokumentiert, mit rund 700 Aufnahmen dem Leser die Schönheit des Tiroler Bauernhauses in seiner gesamten Breite.

Verlag: Wagner Innsbruck
AutorInnen: Klaus Markovits

Produktdetails:
EAN: 9783703009662
Erscheinungsjahr: 2017, mit rund 700 Farbfotos bebildert
Produktform: Hardcover
Seiten/Umfang: 328 S.
Gewicht: 1681 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Südtiroler Bauernhöfe“

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion