inkl. MwSt.
lieferbar
Lieferung innerhalb von 7 Tagen

Die ganze Welt in einem Friseursalon

Leale, mittlerweile um die sechzig, wurde von ihren Eltern einst einer polnischen Bäuerin anvertraut und überlebte Krieg und Verfolgung in einem Erdloch. Gerade volljährig heiratete sie in Israel den polnischen Schneider Sulik, denn sie sehnte sich nach einer Familie. Die beiden bekommen einen Sohn. Aber, sagt Sulik: »Man braucht auch einen Beruf, um zu überleben.« Und wirklich, nach Suliks Tod rettet die Arbeit in Sajtschiks Friseursalon ihr das Leben. Dreißig Jahre lang manikürt Leale den Frauen des Viertels die Nägel, hört ihre Geschichten und ist Sajtschiks Vertraute. In diesem Friseursalon verdichtet sich alles, Gegenwart, Vergangenheit, Erinnerungen, Sehnsucht.

Gewicht:
218 g
Medienart:
Sprache:
EAN:
9783423145749
Erscheinungsjahr:
2017
Kontinent: Asien
Land: Israel
Bundesland / Provinz: Latium
Region: Naher Osten
Orte / Berge / Seen: Rom
Kategorien: Reiselektüre
Schreibe deine eigene Bewertung
Wird zusammen gekauft