51.346 Reise-Artikel
 Versandkostenfrei ab € 19,-
 14 Tage Rückgaberecht
 Höchste Qualität seit 1770
Geschichte Tschechiens
/
Vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Geschichte Tschechiens

/
9783406661792
Vom Mittelalter bis zur Gegenwart
inkl. MwSt.
lieferbar
Lieferung innerhalb von 7 Tagen
Tschechien ist ein junger Nachbarstaat, und doch ein Land mit einer über tausendjährigen wechselvollen Geschichte. Die Mittlerstellung der böhmischen Länder zwischen Ost und West war stets Herausforderung und Chance zugleich. Das Buch bietet einen Überblick über die politische, gesellschaftliche und kulturelle Entwicklung eines Staates, der über Jahrhunderte hinweg ein besonderer Partner der deutschen und österreichischen Geschichte war.
Gewicht:
134 g
Medienart:
Sprache:
Inhaltsverzeichnis:
Vorwort

I. Territorium, Sprache und Nation
II. Das Zeitalter der Premysliden
III. Die böhmischen Länder im 14. Jahrhundert
IV. Böhmische Reformation und Ständestaat (1415–1620)
V. Barock und Aufklärung (1620–1790)
VI. Von der «nationalen Wiedergeburt» bis zum Zerfall Österreich-Ungarns (1790–1918)
VII. Die tschechoslowakische Republik (1918–1992)
VIII. Die tschechische Republik (seit 1993)

Herrscher und Staatsoberhäupter
Literaturhinweise
Personenregister
Ortsregister (mit Konkordanz)
Biografie:
Joachim Bahlcke ist Professor für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Stuttgart.
EAN:
9783406661792
Erscheinungsjahr:
2014
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung