Header

Produktcover: Die letzten Täler

Die letzten Täler – Wandern und Einkehren in Friaul

€ 24,80

Wandern und Einkehren in Friaul, von: Gerhard Pilgram, Wilhelm Berger, Werner Koroschitz, Annemarie Pilgram-Ribitsch, Verlag: Drava, EAN: 9783854356387

Lieferung in 2 bis 5 Tagen

Lieferbar

Produktbeschreibung


Das Buch zeigt Friaul abseits touristischer Trampelpfade und lenkt den Blick auf die verborgenen Schönheiten der Region. Es lädt zu 24 Wanderungen durch die eigenwilligen Kulturlandschaften entlang der Grenze zu Slowenien ein und wartet mit ausführlichen Orts- und Wegbeschreibungen, kulturhistorischen Hintergrundinformationen und gastronomischen Tipps auf. Schwerpunkt sind die Nebentäler der größeren Flussläufe und das einsame Hinterland Friauls, das vielfältige Kulturlandschaften mit Dörfern von melancholischem Reiz hervorgebracht hat.
Die meisten Routen führen durch altes Kulturland an den Ausläufern der alpinen Erhebungen. Es handelt sich also um keine Bergtouren, sondern fast ausschließlich um Kamm- und Talwanderungen, die auch von Ungeübten bewältigt werden können.
Die 3., aktualisierte Auflage enthält neben zahlreichen kleineren Änderungen folgende Neuerungen: Eine modifizierte Wegbeschreibung der Wanderung im Kanaltal, eine zusätzliche Wanderung im Val Aupa, eine weitgehende Überarbeitung der sechstägigigen Rundwanderung in den Valli del Natisone sowie einen Aufsatz über die Benecija von Gerhard Fitzthum.
Die letzten Täler sind 2010 in Udine in italienischer Übersetzung erschienen: Le ultime valli.

Verlag: Drava
AutorInnen: Gerhard Pilgram, Wilhelm Berger, Werner Koroschitz, Annemarie Pilgram-Ribitsch

Produktdetails:
EAN: 9783854356387
Erscheinungsjahr: 2010, 3. aktualisierte Auflage
Produktform: Taschenbuch, 19.5 x 12 cm
Gewicht: 465 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Die letzten Täler – Wandern und Einkehren in Friaul“.

Mehr aus dieser Reihe…

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion

Buchen Sie Outdoor- und Aktivreisen direkt in unserem Reisebüro.