Header

Großglockner-Hochalpenstraße: Prestigebau des Ständestaates

 44,00

von: Thomas Dipl.-Ing. Mitterecker, Verlag: Klein Publishing, EAN: 9783903015104

Lieferung in 2 bis 5 Tagen

Lieferbar

Beschreibung


Österreich in der Zwischenkriegszeit: Rest eines einst mächtigen Kaiserreiches, Schatten seiner selbst, ein Staat, den keiner wollte. Erster Weltkrieges und Weltwirtschaftskrise stürzten Staat und Bevölkerung in Armut und Arbeitslosigkeit.
War es wichtig, ein Projekt wie die Großglockner-Hochalpenstraße zu verwirklichen? Warum wird eine Gebirgsstraße in der zweiten Hälfte der 1930er Jahre zum Sinnbild österreichischer Werte?
Die Zusammenhänge zwischen österreichischer Identitätsfi¬ndung und dem Bau der Großglockner-Hochalpenstraße sind unerwartet und facettenreich. Trägt die Straße selbst zum neuen Selbstverständnis Österreichs bei?

Verlag: Klein Publishing
AutorInnen: Thomas Dipl.-Ing. Mitterecker

Produktdetails:
EAN: 9783903015104
Erscheinungsjahr: 2018
Zielgruppe: Gebildete Menschen mit Interesse an der Kombination von Architektur und Zeitgeschichte, Propaganda und Ausstellungsbau
Produktform: Taschenbuch
Seiten/Umfang: 180 S. , 240 x 210 cm
Gewicht: 713 gr

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion