Header

Topographische Karte Bayern Allgäuer Alpen 1:50.000

 9,20

Sonthofen, Oberstdorf, Kleinwalsertal, Lechtal, Immenstadt i.Allgäu, Jungholz, Nebelhorn, Alpsee, Bad Hindelang, Grünten, Riedberger Horn, Balderschwang, Fellhorn, Nagelfluhkette, Oberjoch, Riedbergpass, oberes Illertal, Kanzelwand, Tannheimer Tal, von: Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, Bayern, Verlag: Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, Bayern, EAN: 9783899336436

Lieferbar. Lieferung in 2 bis 5 Tagen

Beschreibung


Die amtliche Reihe der UK50 (Umgebungskarte 1:50000) bietet für zusammenhängende bayerische Regionen eine kompakte Freizeitinformation mit Wanderwegen und Radwanderwegen.
Kartengrundlage ist die TK50 (Topographische Karte 1:50000) mit UTM-Gitter für GPS-Nutzer und Geländedarstellung.

Allgäuer Alpen – was für ein kontrastreiches Angebot: lange Täler, berühmte Klettersteige, diverse Seilbahnen mit Trubel und viele Berge der Stille; gemütliche Panoramawanderungen (z.B. über die Hörner der Hörnerdörfer) und anspruchsvolle steile Gipfel (darunter den steilsten Grasberg Deutschlands, die Höfats, die auch das Titelbild ziert).
Die Weitwanderer treffen sich in Oberstdorf (Schnittpunkt von Wandertrilogie Allgäu, Maximiliansweg und drei Mal Via Alpina), Bad Hindelang verwöhnt neben den Wanderern auch seine Kurgäste (Kneippheilbad und Heilklimatischer
Kurort), das vorarlbergische Kleine Walsertal fasziniert mit der Breitachklamm und den schroffen Karstformen des Hohen Ifens.
Von Sonthofen bzw. Blaichach kann man das Gunzesrieder Tal und damit das Herz des Naturparks Nagelfluhkette erkunden; das Naturpark-Infozentrum findet sich in Immenstadt, das außerdem eine historische Altstadt und den
Großen Alpsee bietet. Etwas weiter östlich thront der Grünten, der „Wächter des Allgäus“. Dahinter geht’s ins Tirolerische: das quirlige Tannheimer Tal und das stille Lechtal warten auf Besucher.
Und auf allen Bergen liegen unzählige Alpen (so heißen hier im Allgäu die Almen), um mit leckeren Brotzeiten und würzigem Allgäuer Bergkäse die Gäste zu verwöhnen…

Verlag: Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, Bayern
AutorInnen: Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, Bayern

Produktdetails:
EAN: 9783899336436
Erscheinungsjahr: 2016
Zielgruppe: Wanderer,
Radfahrer,
Radler,
Autofahrer,
Touristen
Produktform: Karte (gefaltet), 20 x 13 cm
Gewicht: 90 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Topographische Karte Bayern Allgäuer Alpen 1:50.000“

Mehr aus dieser Reihe…

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion