Header

Outdoor-Handbuch 175, Schweiz: Bärentrek

 11,20

von: Iris Kürschner, Verlag: Stein, Conrad, Verlag, EAN: 9783866865587

Lieferbar. Lieferung in 2 bis 5 Tagen

Beschreibung


Im Berner Oberland drängt sich auf engstem Raum eine der berühmtesten Bergwelten zusammen, darunter das viel bestaunte Gipfeltrio von Eiger, Mönch & Jungfrau. Allein im östlichen Teil der Berner Alpen recken 8 der insgesamt 47 Schweizer Viertausender ihre vergletscherten Gipfel majestätisch in den Himmel und prägen das Landschaftsbild in einmaliger Weise. Das Berner Oberland ist vor allem auch ein Land der Wasserfälle, Bergseen und dramatischen Schluchten: die Simmenfälle, Staub- und Trümmelbach, die Giessbachfälle, die Aare- und die Rosenlauischlucht, der Oeschinen- und der Blausee. Mit zu den glanzvollsten Weitwanderungen zählt der Bärentrek, der das Berner Oberland in 7 Tagen (ca. 120 km) von Ost nach West durchquert und die spektakulärsten Landstriche erfasst. Im Banne gigantischer Gletscher und imposanter Felswände folgt die Route den Spuren der Bären, die einst in grauer Vorzeit die Pässe überquerten. Neben der einmaligen Hochgebirgslandschaft, Fauna und Flora sorgen malerische Täler mit hübschen Dörfern, die weltberühmte Namen tragen, wie Grindelwald, Lauterbrunnen, Kandersteg und Lenk, für weitere Abwechslung, Komfort und Nostalgie aus der Jahrhundertwende. Und wer zünftiges Hüttenleben vorzieht, findet an ausgesuchten Stellen rustikale Bergunterkünfte. Ausgangspunkt ist Meiringen im Haslital, Endpunkt Gsteig im Saanenland. Dank des vorbildlichen öffentlichen Verkehrsnetzes kann man die Tour auch in kürzeren Etappen gestalten oder in Wochenendtrips aufteilen.

Verlag: Stein, Conrad, Verlag
AutorInnen: Iris Kürschner

Produktdetails:
EAN: 9783866865587
Erscheinungsjahr: 2017
Produktform: Taschenbuch
Seiten/Umfang: 128 S. , 16.5 x 11.5 cm
Gewicht: 158 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Outdoor-Handbuch 175, Schweiz: Bärentrek“

Mehr aus dieser Reihe…

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion