Header

Norwegen – Reiseführer von Iwanowski

 23,60

Individualreiseführer mit Extra-Reisekarte und Karten-Download, von: Ulrich Quack, Verlag: Iwanowski’s Reisebuchverlag, EAN: 9783861972327

Lieferbar. Lieferung in 2 bis 5 Tagen

Beschreibung


Norwegen macht süchtig! Seine abwechslungsreiche Landschaft mit den schmalen Fjorden und steilen Klippen, den riesigen Gletschern und weiten Tundraregionen sowie dem malerischen Schärengebiet – all dies reizt 80 % der Besucher aus Deutschland, immer wieder hierher zurückzukehren, um mehr von der Vielfalt dieses Landes zu sehen. Ferienhausurlauber kommen dabei ebenso auf ihre Kosten wie Sportbegeisterte und Kulturinteressierte. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten in der Hauptstadt Oslo locken pittoreske Städtchen wie Bergen und Trondheim Touristen an.
Iwanowski‘s Reisehandbuch Norwegen ist ideal für Auto- und Wohnmobilfahrer, die hier detaillierte Routenbeschreibungen von Kap Lindesnes im Süden bis hin zum Nordkap finden. Schiffsreisende der Hurtigruten-Strecke erhalten wertvolle Informationen für ihre Kreuzfahrt entlang der Fjorde. In Norwegen gibt es viele Wege, die spektakuläre Natur zu entdecken. Skandinavien-Experte Ulrich Quack gibt ausführliche Tipps zum Wandern, Klettern, Skilaufen oder Eisangeln und beschreibt zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten von klassischen Hotels bis hin zu günstigen Familienherbergen, Campingplätzen oder charakteristischen Fischerhütten.
– Individuelle Routen für Selbstfahrer und Wohnmobilreisende; inkl. ADAC-Gutschein
– Tipps für Outdoor-Aktivitäten, Wandertouren und Wintersportler
– Alle Detailkarten können per QR-Code kostenfrei auf das Smartphone oder den Tablet-PC geladen werden

Verlag: Iwanowski’s Reisebuchverlag
AutorInnen: Ulrich Quack

Produktdetails:
EAN: 9783861972327
Erscheinungsjahr: 2019, 15. aktualisierte Aufl.
Produktform: Taschenbuch
Seiten/Umfang: 540 S. , 19.5 x 13.5 cm
Gewicht: 765 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Norwegen – Reiseführer von Iwanowski“

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion