Header

Unterwegs zwischen Wien und Bratislava

 10,00

Genussvoll durch Marchfeld und Donauauen, von: Christina Rademacher, Verlag: Pichler Verlag in Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG, EAN: 9783854317210

Beschreibung


Natur- und Kulturschätze im Wiener Umland
Der „Gemüsegarten Österreichs“ und das Naturereignis Donauauen: Die Region zwischen Wien und Bratislava hat für Einheimische und Besucher viel zu bieten. Direkt hinter den prunkvollen Marchfeldschlössern starten Expeditionen in den Auen-Dschungel. Im Marchfeld werden aus stacheligen Artischocken zarte Delikatessen, wächst unterirdisch der Spargel und zeigt der Bio-Knoblauch, was Geschmack ist. Die Naturschutzgebiete zwischen den Feldern sind zwar menschenleer, aber reich an botanischen Raritäten. Das Marchfeld und den Nationalpark Donauauen zu erkunden und aktiv zu genießen, dazu lädt Christina Rademacher ein. Ausgewählte Themenbereiche und ausführliche Tourentipps machen Lust auf genussvolles Entdecken mit Bahn, Boot, Fahrrad und zu Fuß.

Verlag: Pichler Verlag in Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG
AutorInnen: Christina Rademacher

Produktdetails:
EAN: 9783854317210
Erscheinungsjahr: 2016
Produktform: Taschenbuch
Seiten/Umfang: 176 S. , 20.5 x 14.5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Unterwegs zwischen Wien und Bratislava“

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion