Header

Wo das Reich der Nibelungen verborgen liegt – Eine Spurensuche in Deutschland, Österreich und Ungarn

 20,60

Ein hochwertiger Fotoband mit über 160 Bildern auf 128 Seiten – STÜRTZ Verlag, von: Gerald Axelrod, Verlag: Stürtz, Verlagshaus Würzburg GmbH & Co. KG, EAN: 9783800346127

Lieferbar. Lieferung in 4 bis 7 Tagen

Beschreibung


Die spannende Geschichte um Liebe, Intrigen, Verrat und blutige Rache machte das Nibelungenlied zum bedeutendsten Epos des Mittelalters. Dieses beeindruckende Fotobuch zeigt erstmals alle Orte, die das Nibelungenlied namentlich erwähnt und lässt so die versunkene Welt des Mittelalters mit ihren sagenumwitterten Burgen und efeubewachsenen Ruinen wieder aufleben. Die Reise führt entlang der deutschen Nibelungen- und Siegfriedstraße über Passau zur österreichischen Nibelungenstraße und endet bei der Etzelburg in Ungarn.

Die Faszination, die das Nibelungenlied bis heute ausstrahlt, liegt aber auch in seiner Mischung aus alten Sagen und historischen Fakten, die der Dichter geschickt verknüpft. Der Begleittext dieses Fotobuches erforscht deshalb die Quellen, von denen sich der Dichter inspirieren ließ: Skandinavische Legenden um Siegfried und seinen berühmten Kampf mit dem Drachen, die historische Schlacht zwischen den Burgundern/Nibelungen und den Hunnen im Jahr 436 und mögliche Vorbilder für Siegfried, Kriemhild, Brünhild, Etzel und viele andere. Die spannendste Frage aber lautet: Gibt es den Schatz der Nibelungen wirklich?

Das Buch nimmt den Betrachter mit auf eine Reise entlang der deutschen Nibelungen- und Siegfriedstraße sowie der österreichischen Nibelungenstraße und die mystischen Bilder entführen in das geheimnisvolle Reich der Ritter des Mittelalters.

Aus dem Inhalt
– Orte entlang der deutschen Nibelungen- und Siegfriedstraße zwischen Worms und Würzburg
– Orte an der österreichischen Nibelungenstraße zwischen Eferding und der Grenze bei Passau
– Sagen und Helden des Mittelalters
– Liebe, Intrige und Verrat
– Quellenforschung
– Alte Sagen und historische Fakten

MYTHEN & LEGENDEN… ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern – – – Bis zu 190 kunstvolle Bilder auf 128 Seiten – – – Ausführliche Bildunterschriften – – – Übersichtskarte – – – Eine ideale Ergänzung zum klassischen Reisebildband.

Verlag: Stürtz, Verlagshaus Würzburg GmbH & Co. KG
AutorInnen: Gerald Axelrod

Produktdetails:
EAN: 9783800346127
Erscheinungsjahr: 2019, verbessert und aktualisiert
Produktform: Hardcover
Seiten/Umfang: 128 S. , 30 x 24 cm
Gewicht: 1200 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wo das Reich der Nibelungen verborgen liegt – Eine Spurensuche in Deutschland, Österreich und Ungarn“

Mehr aus dieser Reihe…

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion