Header

Auf den Spuren der Indianer im Westen der USA

 20,60

Ein Abenteuer-Bildband mit über 215 Bildern auf 128 Seiten – STÜRTZ Verlag, von: Thomas Jeier, Verlag: Stürtz, Verlagshaus Würzburg GmbH & Co. KG, EAN: 9783800346103

Lieferbar. Lieferung in 2 bis 5 Tagen

Beschreibung


Kaum ein Volk fasziniert die Menschen so sehr wie die Indianer. James Fenimore Cooper und Karl May haben sie in ihren Romanen verherrlicht, ein Film wie „Der mit dem Wolf tanzt“ wurde zum Welterfolg, noch immer begeistern sich Jung und Alt für die Kultur der Indianer, die kein Wort für „Freiheit“ kannten, weil sie ihnen selbstverständlich erschien.

Christian Heeb, einer der bekanntesten USA-Fotografen, und Thomas Jeier, ausgewiesener Amerika-Kenner und Verfasser zahlreicher Indianerbücher, reisen auf den Spuren der Indianer durch den Westen der USA. Auf den Southern Plains in Oklahoma, dem ehemaligen „Indian Territory“, treffen sie Comanchen, Kiowa, Cherokee, Choctaw und Chickasaw. Sie erleben die Vielfalt ihrer Kultur in abgelegenen Dörfern, vorbildlich gestalteten Museen und kulturellen Zentren und sogar in Spielcasinos, der neuen Einnahmequelle der Indianer. Sie begegnen den Apachen und Navajo in Arizona und besuchen die Sioux und Cheyenne in Montana und South Dakota. Sie folgen ihren historischen Spuren auf Schlachtfeldern wie am Washita River und am Little Bighorn, besuchen heilige Orte wie den Bear Butte in South Dakota, erleben farbenprächtige Pow-wows wie die Crow Fair im östlichen Montana, sprechen mit indianischen Künstlern, schlafen in den Tipis einer Blackfeet-Familie an der kanadischen Grenze und begleiten einen Navajo zu seinen Verwandten in einem entlegenen Canyon.

Christian Heeb und Thomas Jeier bringen das Land und seine Menschen in großartigen Fotos und unterhaltsamen und informativen Texten nahe, sparen nicht mit Geheimtipps und zeigen Ihnen das unbekannte authentische Indianerland.

ABENTEUER… ist eine Reise-Bildband-Reihe, professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen – – – Bis zu 300 Bilder auf 128 großformatigen Seiten – – – Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten, grandiose Natur- und Tieraufnahmen – – – Spannende Erlebnisse zu Land und Leuten hautnah erzählt – – – Ausführliche Bildunterschriften – – – Farbige Übersichtskarte – – – Detailliertes Register

Verlag: Stürtz, Verlagshaus Würzburg GmbH & Co. KG
AutorInnen: Thomas Jeier

Produktdetails:
EAN: 9783800346103
Erscheinungsjahr: 2014, überarbeitet
Produktform: Hardcover
Seiten/Umfang: 128 S. , 30 x 24 cm
Gewicht: 1200 gr


Kaum ein Volk fasziniert die Menschen so sehr wie die Indianer. James Fenimore Cooper und Karl May haben sie in ihren Romanen verherrlicht, ein Film wie „Der mit dem Wolf tanzt“ wurde zum Welterfolg, noch immer begeistern sich Jung und Alt für die Kultur der Indianer, die kein Wort für „Freiheit“ kannten, weil sie ihnen selbstverständlich erschien.

Christian Heeb, einer der bekanntesten USA-Fotografen, und Thomas Jeier, ausgewiesener Amerika-Kenner und Verfasser zahlreicher Indianerbücher, reisen auf den Spuren der Indianer durch den Westen der USA. Auf den Southern Plains in Oklahoma, dem ehemaligen „Indian Territory“, treffen sie Comanchen, Kiowa, Cherokee, Choctaw und Chickasaw. Sie erleben die Vielfalt ihrer Kultur in abgelegenen Dörfern, vorbildlich gestalteten Museen und kulturellen Zentren und sogar in Spielcasinos, der neuen Einnahmequelle der Indianer. Sie begegnen den Apachen und Navajo in Arizona und besuchen die Sioux und Cheyenne in Montana und South Dakota. Sie folgen ihren historischen Spuren auf Schlachtfeldern wie am Washita River und am Little Bighorn, besuchen heilige Orte wie den Bear Butte in South Dakota, erleben farbenprächtige Pow-wows wie die Crow Fair im östlichen Montana, sprechen mit indianischen Künstlern, schlafen in den Tipis einer Blackfeet-Familie an der kanadischen Grenze und begleiten einen Navajo zu seinen Verwandten in einem entlegenen Canyon.

Christian Heeb und Thomas Jeier bringen das Land und seine Menschen in großartigen Fotos und unterhaltsamen und informativen Texten nahe, sparen nicht mit Geheimtipps und zeigen Ihnen das unbekannte authentische Indianerland.

ABENTEUER… ist eine Reise-Bildband-Reihe, professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen – – – Bis zu 300 Bilder auf 128 großformatigen Seiten – – – Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten, grandiose Natur- und Tieraufnahmen – – – Spannende Erlebnisse zu Land und Leuten hautnah erzählt – – – Ausführliche Bildunterschriften – – – Farbige Übersichtskarte – – – Detailliertes Register

Verlag: Stürtz, Verlagshaus Würzburg GmbH & Co. KG
AutorInnen: Thomas Jeier

Produktdetails:
EAN: 9783800346103
Erscheinungsjahr: 2014, überarbeitet
Produktform: Hardcover
Seiten/Umfang: 128 S. , 30 x 24 cm
Gewicht: 1200 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Auf den Spuren der Indianer im Westen der USA“

Mehr aus dieser Reihe…

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion