Header

Unterwegs auf historischen Spuren Band 2

 32,80

Wanderungen und Exkursionen zu den Schwerpunkten der österreichisch-ungarischen Südtiroloffensive 1916. Auf den Hochebenen von Folgaria und Fiorentini, im Laghibecken und im Posinatal, von: Hans-Dieter Hübner, Verlag: Books on Demand, EAN: 9783732213931

Beschreibung


Nach dem Band 1, “Unterwegs auf historischen Spuren, Rund um den Pasubio”, legt der Autor nun seinen zweiten Band der Reihe “Die Schwerpunkte der österreichisch-ungarischen Südtiroloffensive 1916” der Öffentlichkeit vor. Zunächst macht er den Leser sehr anschaulich mit der Geografie und Kulturgeschichte der Trentiner Hochebenen und der vicentinischen Gebiete des Laghibeckens und des Posinatales vertraut. Vorurteilsfrei stellt er Ursachen und Anlass dar, die zur Kriegserklärung Italiens an den ehemaligen Verbündeten Österreich-Ungarn und in der Folge zum Ausbruch dieser Gebirgsoffensive geführt haben. Präzise wird am Beispiel eines k. u. k. Infanterieregimentes und eines Kaiserjägerbataillons der Verlauf dieser Offensive nachgezeichnet. Ein eigenes Kapitel ist dem Schicksal der Zivilbevölkerung in diesem Kriegsgebiet gewidmet. Als profunder Gebietskenner hat der Autor ein Tourenprogramm zusammengestellt, das den Leser zum einen den Charakter der Trentiner Hochebenen nahe bringt und zum anderen ihn zu Geländepunkten führt, an denen die Entscheidungen gefallen sind, die den Offensivverlauf maßgeblich beeinflusst haben. Eine gelungene Ergänzung in diesem Band 2 stellen die empfohlenen Tagesausflüge zu Sehenswürdigkeiten in den Provinzen Trient und Venetien dar.

Verlag: Books on Demand
AutorInnen: Hans-Dieter Hübner

Produktdetails:
EAN: 9783732213931
Erscheinungsjahr: 2013
Produktform: Taschenbuch
Seiten/Umfang: 392 S. , 21 x 14.8 cm
Gewicht: 565 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Unterwegs auf historischen Spuren Band 2“

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion