Header

Das Ende der westlichen Weltordnung

 17,50

Eine Erkundung auf vier Kontinenten, von: Andrea Böhm, Verlag: Pantheon, EAN: 9783570552360

Lieferbar. Lieferung in 4 bis 7 Tagen

Beschreibung


Jenseits aller Gewissheiten

Frieden und Wohlstand in Europa sind längst nicht mehr selbstverständlich und die Bedeutung des Westens als geopolitische Macht und Norm stiftende Einheit schrumpft rapide. Wir im Westen bestimmen längst nicht mehr den Lauf der Welt – und vielleicht taten wir das auch nie wirklich. Andrea Böhm lässt alte Gewissheiten hinter sich und bereist die Orte jenseits der westlichen Weltordnung, die vielleicht unser aller Zukunft bestimmen werden.

Verlag: Pantheon
AutorInnen: Andrea Böhm

Produktdetails:
EAN: 9783570552360
Erscheinungsjahr: 2017, Originalausgabe
Produktform: Taschenbuch
Seiten/Umfang: 272 S. , 21.5 x 13.5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Das Ende der westlichen Weltordnung“

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion