Header

Commissaris van Leeuwen und der Mann mit dem eisigen Herzen

 10,30

Kriminalroman, von: Claus Cornelius Fischer, Verlag: Piper, Bastei Lübbe, EAN: 9783492314411

Lieferbar. Lieferung in 4 bis 7 Tagen

Artikelnummer: 9783492314411 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , ,

Beschreibung

In einem schäbigen Hotelzimmer in Amsterdam wird eine junge Frau brutal ermordet. Commissaris Bruno van Leeuwen erkennt bald einen Zusammenhang mit dem Verschwinden der Tochter eines Landpfarrers, der ihn verzweifelt um Hilfe gebeten hatte. Handelt es sich bei der wenig später auf einer Müllhalde gefundenen Toten um die Pfarrerstochter? Kurz darauf erhält van Leeuwen auf einer DVD einen Film von dem grausamen Mord. Die Suche nach den Tätern und der bei einem Undercover-Einsatz verschwundenen Polizistin Julika Tambur führt den Commissaris bis in die Unterwelt der Mafiametropole Mailand …

Verlag: Piper, Bastei Lübbe
AutorInnen: Claus Cornelius Fischer

Produktdetails:
EAN: 9783492314411
Erscheinungsjahr: 2019
Produktform: Taschenbuch
Seiten/Umfang: 512 S. , 18.7 x 12 cm
Gewicht: 358 gr

In einem schäbigen Hotelzimmer in Amsterdam wird eine junge Frau brutal ermordet. Commissaris Bruno van Leeuwen erkennt bald einen Zusammenhang mit dem Verschwinden der Tochter eines Landpfarrers, der ihn verzweifelt um Hilfe gebeten hatte. Handelt es sich bei der wenig später auf einer Müllhalde gefundenen Toten um die Pfarrerstochter? Kurz darauf erhält van Leeuwen auf einer DVD einen Film von dem grausamen Mord. Die Suche nach den Tätern und der bei einem Undercover-Einsatz verschwundenen Polizistin Julika Tambur führt den Commissaris bis in die Unterwelt der Mafiametropole Mailand …

Verlag: Piper, Bastei Lübbe
AutorInnen: Claus Cornelius Fischer

Produktdetails:
EAN: 9783492314411
Erscheinungsjahr: 2019
Produktform: Taschenbuch
Seiten/Umfang: 512 S. , 18.7 x 12 cm
Gewicht: 358 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Commissaris van Leeuwen und der Mann mit dem eisigen Herzen“

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion