Rother Wanderführer Alpenüberquerung Berchtesgaden - Lienz
/
Mit Varianten und Gipfeln. Mit GPS-Tracks

Rother Wanderführer Alpenüberquerung Berchtesgaden - Lienz

/
9783763344956
Mit Varianten und Gipfeln. Mit GPS-Tracks
incl. VAT
deliverable
delivery in 2 to 5 days
Alpenüberquerungen sind populärer denn je – so populär, dass die klassischen Transalp-Routen schon beinahe überlaufen sind. Diese Strecke von Berchtesgaden bis Lienz ist neu und weitaus weniger voll. Und das Beste: sie bietet genau das, was man von einer gelungenen Alpenüberquerung erwartet: herrliche Landschaft, gemütliche Hütten und überschaubarer Aufwand. Der Rother Wanderführer »Alpenüberquerung Berchtesgaden – Lienz« stellt die Mehrtagestour mit allen wichtigen Infos vor.

Auf der Strecke zeigen die Ostalpen ihre schönsten Seiten: Es geht vom Königssee durch das Steinerne Meer in den Berchtesgadener Alpen, über die Salzburger Schieferberge in die Hohen Tauern – mit dem Großglockner als Highlight im wahrsten Sinn des Wortes – und in die stille Schobergruppe, bis man schließlich die »Sonnenstadt« Lienz mit ihrem südlichen Flair erreicht. Die Hauptroute schafft man in neun bis zehn Tagen; es gibt jedoch jede Menge anspruchsvolle Varianten und knackige Gipfelbesteigungen. Und falls das Wetter einmal gar nicht mitspielt: Auch alternative Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten aus der Tour sind im Buch zu finden.

Kompakte Informationen zur Infrastruktur, farbige Karten mit eingezeichnetem Routenverlauf, prägnante Höhenprofile und klare Wegbeschreibungen machen den Wanderführer äußerst benutzerfreundlich. Zudem stehen auf der Internetseite des Rother Bergverlag GPS-Tracks zum Download zur Verfügung.

Die Autoren Andrea und Andreas Strauß haben diesen Weg quer über die Alpen ausgekundschaftet und beschreiben ihn in diesem Rother Wanderführer erstmalig. Die Alpenüberquerung Berchtesgaden – Lienz hat das Zeug zu einem echten Transalp-Klassiker.
Weight:
162 g
Author:
Andrea Strauß, Andreas Strauß
Product Type:
Product type:
Book
Language:
EAN:
9783763344956
Pages:
136
Year of publication:
2021
Write Your Own Review