51.684 Reise-Artikel
 Versandkostenfrei ab € 19,-
 14 Tage Rückgaberecht
 Höchste Qualität seit 1770
Reiseführer Sachsen
Mit Dresden, Leipzig, Erzgebirge und Sächsischer Schweiz, von: Bernd Wurlitzer, Kerstin Sucher, Verlag: TRESCHER, EAN: 9783897945401

Reiseführer Sachsen

9783897945401
Mit Dresden, Leipzig, Erzgebirge und Sächsischer Schweiz, von: Bernd Wurlitzer, Kerstin Sucher, Verlag: TRESCHER, EAN: 9783897945401
inkl. MwSt.
lieferbar
Lieferung in 2 bis 5 Tagen
– Alle Sehenswürdigkeiten, mit Dresden, Leipzig, Sächsischer Schweiz
– Wissenswertes zu Sachsen: Geschichte, Kultur, Persönlichkeiten
– Unterhaltsame Extra-Texte zu Bräuchen, Schmalspurbahnen, Kunsthandwerk
– Veranstaltungskalender mit Festen, Festivals, Traditionen und Events
– Reisepraktische Informationen: Anreise, Unterkunft, Gastronomie

Sachsen schmückt sich mit reizvollen Schlössern und Parks, viel Kultur und Kunst. Weithin bekannt sind Städte wie Dresden, Leipzig, Meißen und Chemnitz, dazu kommen attraktive Landschaften wie der Nationalpark Sächsische Schweiz, das Erzgebirge und das Vogtland. In einigen Gegenden dampfen noch Schmalspurzüge, und auf der Elbe durchwühlen Schaufelraddampfer das Wasser. Den Muskauer Park und die Montanregion Erzgebirge/ Krušnohoří hat die UNESCO in die Welterbeliste aufgenommen.
Der Trescher-Reiseführer Sachsen macht mit allen Regionen Sachsens und ihren Sehenswürdigkeiten vertraut und vermittelt Hintergruninformationen zu Landeskunde, Geschichte, Festen und Traditionen. In Kurzporträts werden berühmte Sachsen wie August der Starke und Karl May vorgestellt. Viele Adressen, Tipps, Karten und persönliche Empfehlungen der Autoren ermöglichen eine genaue Reisevorbereitung und die schnelle Orientierung vor Ort, mehr als 300 Fotos stimmen auf die Urlaubsregion Sachsen ein.

>>> Weitere Reiseführer zu Ostdeutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
Gewicht:
475 g
Autor:
Bernd Wurlitzer, Kerstin Sucher
Medienart:
Sprache:
EAN:
9783897945401
Erscheinungsjahr:
2020
Kategorien: Reiseführer
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung