50.958 Reise-Artikel
 Versandkostenfrei ab € 19,-
 Bestes Kundenservice
 Höchste Qualität seit 1770
Mythos Berg
/
„Mythos Berg” ist ein Nachschlagewerk zu den weltweit bedeutendsten Bergen und Gebirgen aus religions- und kulturgeschichtlicher Sicht. Es ist das erste Lexikon, das ausschließlich den Bergen gewidmet ist und dem Bergsteiger wie dem Trekkingtouristen bei der Planung von Touren behilflich sein will. Es soll Verständnis wecken für die vielfältigen Kulturen und Religionen, für fremde Sprachen und Traditionen. Der Großteil der in diesem Lexikon aufgeführten Berge hat eine Geschichte, die meisten spielen in den Mythen der umwohnenden Menschen seit alters her eine große Rolle, sind Landmarken, Orientierungspunkte und Wetteranzeiger. Viele sind auch Wohnorte der Götter und Dämonen, sind Sitz numinoser Kräfte oder werden zur Mitte der sichtbaren Welt. Manchmal sind sie auch Wohnorte der Toten, oder die Menschen stellen sich dort das Paradies vor. Helden werden in die Berge entrückt. Den Bergen wird geopfert, um die Fruchtbarkeit von Weiden und Äckern zu sichern. Manchmal sind sie auch Orte, die verteufelt werden, wenn auf ihnen die Hexen tanzen.

Mythos Berg

/
9783990576144
„Mythos Berg” ist ein Nachschlagewerk zu den weltweit bedeutendsten Bergen und Gebirgen aus religions- und kulturgeschichtlicher Sicht. Es ist das erste Lexikon, das ausschließlich den Bergen gewidmet ist und dem Bergsteiger wie dem Trekkingtouristen bei der Planung von Touren behilflich sein will. Es soll Verständnis wecken für die vielfältigen Kulturen und Religionen, für fremde Sprachen und Traditionen. Der Großteil der in diesem Lexikon aufgeführten Berge hat eine Geschichte, die meisten spielen in den Mythen der umwohnenden Menschen seit alters her eine große Rolle, sind Landmarken, Orientierungspunkte und Wetteranzeiger. Viele sind auch Wohnorte der Götter und Dämonen, sind Sitz numinoser Kräfte oder werden zur Mitte der sichtbaren Welt. Manchmal sind sie auch Wohnorte der Toten, oder die Menschen stellen sich dort das Paradies vor. Helden werden in die Berge entrückt. Den Bergen wird geopfert, um die Fruchtbarkeit von Weiden und Äckern zu sichern. Manchmal sind sie auch Orte, die verteufelt werden, wenn auf ihnen die Hexen tanzen.
inkl. MwSt.
lieferbar
Lieferung in 6 bis 10 Tagen
„Mythos Berg” ist ein Nachschlagewerk zu den weltweit bedeutendsten Bergen und Gebirgen aus religions- und kulturgeschichtlicher Sicht. Es ist das erste Lexikon, das ausschließlich den Bergen gewidmet ist und dem Bergsteiger wie dem Trekkingtouristen bei der Planung von Touren behilflich sein will. Es soll Verständnis wecken für die vielfältigen Kulturen und Religionen, für fremde Sprachen und Traditionen. Der Großteil der in diesem Lexikon aufgeführten Berge hat eine Geschichte, die meisten spielen in den Mythen der umwohnenden Menschen seit alters her eine große Rolle, sind Landmarken, Orientierungspunkte und Wetteranzeiger. Viele sind auch Wohnorte der Götter und Dämonen, sind Sitz numinoser Kräfte oder werden zur Mitte der sichtbaren Welt. Manchmal sind sie auch Wohnorte der Toten, oder die Menschen stellen sich dort das Paradies vor. Helden werden in die Berge entrückt. Den Bergen wird geopfert, um die Fruchtbarkeit von Weiden und Äckern zu sichern. Manchmal sind sie auch Orte, die verteufelt werden, wenn auf ihnen die Hexen tanzen.
Gewicht:
1,32 kg
Autor:
Medienart:
Sprache:
EAN:
9783990576144
Erscheinungsjahr:
2017
Kategorien: Bergerzählungen
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung