51.346 Reise-Artikel
 Versandkostenfrei ab € 19,-
 14 Tage Rückgaberecht
 Höchste Qualität seit 1770
Die Wiener Ringstraße
Zum 150. Jubiläum des Baubeginns der Wiener Ringstraße
Einzigartiges urbanes Monument: Stadtbild gewordener Wille des Kaisers

Die Wiener Ringstraße

9783775737722
Zum 150. Jubiläum des Baubeginns der Wiener Ringstraße
Einzigartiges urbanes Monument: Stadtbild gewordener Wille des Kaisers
inkl. MwSt.
lieferbar
Lieferung innerhalb von 7 Tagen
Mit dem Ausbau des alten Habsburger Zentrums zu einer modernen Metropole gelangte die kaiserliche Residenz Wien zu ungeahnter Blüte: Kaiser Franz Joseph verlegte ab 1806 alle politischen und kulturellen Gebäude – von Oper und Burgtheater über Parlament, Rathaus und Universität bis zum Kaiserforum mit Hofmuseen – an die Stelle des niedergelegten Verteidigungsringes. Aus der damals weltweit größten Baustelle entstand so die berühmte Ringstrasse. Auch das prosperierende Bürgertum fand hier eine Bühne für eigene, mit dem Hof und Adel konkurrierende Bauvorhaben. Der Bildband lässt die »Ringstrassengesellschaft« lebendig werden, berichtet von den Architekten und Künstlern der prunkvollen Bauensembles und vom Alltag hinter den Fassaden der Palais, Bankgebäude und Wohnhäuser. Aktuelle Fotografien fangen den Reichtum dieses architektonischen Erbes ein und stehen erstmals veröffentlichten historischen Fotografien gegenüber.
Gewicht:
10 g
Medienart:
Sprache:
EAN:
9783775737722
Erscheinungsjahr:
2014
Bundesland: Wien
Kontinent: Europa
Orte: Wien
Kategorien: Bildbände
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung