Header

Unternehmen

Wien - Anfänge der Kartografie

Wien – Anfänge der Kartografie

Freytag-Berndt und Artaria KG, kurz Freytag & Berndt, ist ein traditionsreiches mittelständisches Unternehmen, dessen Wurzeln bis in das Jahr 1770 zurückreichen. freytag & berndt gliedert sich in die Hauptbereiche Verlag, Auslieferung und Buchhandel.

Unsere Aktivitäten in Österreich

Als Verlag sind wir österreichischer Marktführer im Bereich Kartografie, mit den Schwerpunkten Straßen-/Freizeitkarten,  Wanderkarten und Stadtpläne. Unsere Firmenzentrale befindet sich im 23. Bezirk in Wien.

Im niederösterreichischen Wolkersdorf befindet sich unser Lager und unsere Auslieferung. Von hier aus organisieren wir nicht nur den Vertrieb unseres eigenen Programms, sondern auch das namhafter Verlage und Hersteller, wie dem Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen, Lonely Planet oder Time Out – um nur einige zu nennen. Auf unser Lieferservice setzen Buchhändler, Tankstellen und viele andere Einzelhandelsbetriebe.

Große Ausswahl bei freytag & berndt

Große Auswahl bei freytag & berndt

In der Wiener Innenstadt betreiben wir eine traditionsreiche Buchhandlung, die auf die Bereiche Reise, Outdoor und Nautik spezialisiert ist. Egal ob eine Tour im australischen Outback, ein Segeltörn auf den Seychellen oder eine Bergtour in Tirol geplant ist – das Know-how unserer Mitarbeiter und die Tiefe des verfügbaren Angebots an Reiseführern, See- und Wanderkarten macht uns für viele Reisende zu einer zentralen Anlaufstelle; nicht zuletzt deshalb, weil wir Produkte von vielen internationalen Anbietern lagernd haben oder besorgen können.

Unsere Aktivitäten international

In Deutschland betreiben wir in Regensburg und Nürnberg Buchhandlungen, mit ähnlichem Schwerpunkt wie in Wien. In Oberhaching bei München befindet sich der Firmensitz des Bergverlag Rother, der auf die Produktion von Wander- und Bergführer spezialisiert ist.

Mit dem Beginn der Ostöffnung in 1990er Jahren begann auch die Gründung von Tochterunternehmen in den Nachbarstaaten. Bereits 1990 wurde ein neuer Standort in Prag gegründet. Ein Jahr später folgte Bratislava und 1995 kam ein Standort in Budapest hinzu. Darüber hinaus wurde in Tschechien der Kartenhersteller SHOCART sowie in Spanien mapiberia übernommen.