Header

Produktcover: Porsche 911 ST 2.5

Porsche 911 S/T

€ 51,30

Kamerawagen – Le Mans-Sieger – Porsche-Legende, von: Thomas Imhof, Michael Keyser, Jürgen Barth, Verlag: Delius Klasing, EAN: 9783667110626

Lieferung in 4 bis 7 Tagen

Lieferbar

Produktbeschreibung

Le Mans-Elfer auferstanden

Als wäre er gestern vom Band gelaufen: Nach langer Suche in den USA ist der Porsche 911 ST 2.5 von 1972 wieder aufgetaucht und bis ins kleinste Detail restauriert worden. Beim Blick auf ein Foto von vor einigen Jahren traut man indes seinen Augen kaum. War doch der damalige Zustand des historischen Elfers mit „Schrotthaufen“ sachgerecht beschrieben. Innerhalb von rund zweieinhalb Jahren vollbrachten die Porsche-Werksspezialisten in aufwendiger Manier und nach allen Regeln der Kunst dann ein wahres Meisterwerk und präsentierten den 911er aus San Francisco glanzvoll in historischem Zustand.

Es ist genau dieser Porsche 911 ST 2.5 mit der Chassisnummer 911 230 0538, der bei Rennen zur Sportwagen-WM 1972 dabei war und quasi nebenbei noch Klassensieger bei den 24 Stunden von Le Mans wurde. Das Team um Michael Keyser und Jürgen Barth bestritt in der Saison 1972 nicht nur die Langstreckenrennen-Weltmeisterschaft in den USA, sondern auch die 6-Stunden von Daytona, anschließend die 12-Stunden von Sebring, gefolgt von der Targa Florio sowie dem 1000-Kilometer-Rennen auf dem Nürburgring. Saisonhöhepunkt war dann das 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Es folgten weitere Einsätze. Bei drei Rennen fuhr das seltene Auto sogar als Kamerawagen mit – also mit Kameras an Bug und Heck, um Szenen für den später erschienenen Film „The Speed Merchants“ zu drehen.

Verlag: Delius Klasing
AutorInnen: Thomas Imhof, Michael Keyser, Jürgen Barth

Produktdetails:
EAN: 9783667110626
Erscheinungsjahr: 2017, 1. Auflage 2017
Produktform: Hardcover
Seiten/Umfang: 304 S. , 27.1 x 23.7 cm
Gewicht: 1341 gr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Porsche 911 S/T“.

Aktualisiert am Von: f & b Redaktion